Bleach Wiki
Advertisement
Bleach Wiki
Fähigkeiten

Fähigkeiten[]

Obwohl er nicht danach aussieht, scheint er ein extrem starker Arrancar zu sein, auch wenn er seine Kräfte nicht wirklich einsetzt, außer wenn er provoziert wird oder an etwas interessiert ist.

  • Reiatsu: Verschiedene Leute haben angemerkt, dass Wonderweiss ein enormes Reiatsu, vielleicht sogar mächtiger, als das eines Espada, besitzt.
  • Cero und Bala: Wie die meisten Arrancar, kann er ein Cero aus seinem Mund abfeuern. Seine volle Kraft ist ungewiss, da es beim Einsatz geblockt wurde. Bala feuert er aus seiner Hand ab und es hat eine pinke Farbe.
    9 wonderweiss

    Wonderweiss' Cero

  • Sonido: Wonderweiss ist extrem schnell, da er hinter Jushiro oder Urahara erscheinen konnte, so dass sie es erst im letzten Moment bemerkten.
  • Stärke: Wonderweiss war fähig, mit nur einem Schlag Jushiro zu durchbohren und Mashiro in ihrem Gesicht schwer zu verletzen.
  • Vagido: Er hat einen einzigartigen Angriff, bei dem er tief Luft holt und starke Schallwellen absondert, die so stark waren, dass sie Tia Harribel aus Toshiro Hitsugayas Eisgefängnis befreien konnten, wozu sie selbst nicht fähig war. Er kann hiermit auch Angriffe neutralisieren und vermutlich auch andere Hollows kontrollieren.

Zanpakutō[]

Extinguir (滅火皇子 (エスティンギル), esutingiru; Spanisch für Löscher, japanisch etwa für: Prinz der erloschenen Flammen) ist die Resurrección von Wonderweiß.[1]

In versiegeltem Zustand sieht Wonderweiss' Zanpakuto wie ein westliche Breitschwert aus. Allem Anschein nach wird diese Waffe mit zwei Händen geführt. Sie kommt kaum zum Vorschein, da Wonderweiss meist waffenlos kämpft.[2]

Extinguir

Mit welchem Spruch Extinguir befreit wird ist unbekannt, da Wonderweiss im Kampf zwischen Sōsuke Aizen und Shigekuni Yamamoto-Genryūsai plötzlich in dieser Form auftauchte. Die optische Veränderung ist drastisch. Aus den Resten seiner Hollowmaske wird eine Art Helm mit zwei großen Öffnungen für die Augen und einem verlängertem Hinterkopf. Des Weiteren werden Schultern und Hüfte um ein Vielfaches breiter und die Arme werden länger, fast speerähnlich. Auf beiden Seiten neben seinem Hollowloch entstehen jeweils noch ein Loch, in denen sich zwei Streben befinden und an seiner Hüfte entstehen dieselben Löcher jedoch haben diese drei Streben anstatt zwei.

Die Hauptkraft Extinguirs, welche laut Aizen seine Hauptaufgabe ist, ist die Fähigkeit, Ryujin Jakka zu versiegeln, um Aizen im Sieg gegen Soul Society beizuhelfen. Jedoch währt das Siegel nur während Wonderweiss lebt, danach geht der Körper Wonderweiss in einer grossen Flammenexplosion hoch, die ganz Fake Karakura Town zerstören könnte.

Wie auch im unbefreiten Modus, bekämpft Wonderweiss seine Gegner mit physischen Attacken, so nutzt er seine speerartigen Arme, um Gegner zu durchbohren oder schlägt einfach nach ihnen.

Wonderweiss' arme

Wonderweiss fährt seine Arme aus

Alle seine Arrancar-typischen Parameter, wie das Hierro oder die Hochgeschwindigkeits-Regeneration sind auf extrem hohem Level, was seine Kraft wohl mit der eines Espada gleichsetzt, wenn nicht höher, so konnte er Ryujin Jakkas physischen Angriff einfach blocken und überlebte mit Verletzungen, wie einem halb weggerissenen Torso, dank seiner Wiederherstellung.

Eine besondere offensive Fähigkeit sind Extra-Ranken/Arme, die Wonderweiss aus seinen Schultern ausfahren lassen kann, um Gegner einzufangen.

Referenzen[]

  1. Bleach Manga; Band 45,Kapitel 393, Anime; Episode
  2. Bleach Manga; Band 26,Kapitel 230, Anime; Episode 138
Advertisement