FANDOM



Toriyosero war ein männliches Mitglied der Onmitsukidō, genauer gesagt, des Festnahmekorps.


Erscheinung

Toriyosero unterschiedt sich nicht von den anderen Mitgliedern, da er wie sie die schwarze Uniform, ein schwarzes Kopftuch und ein schwarzes Tuch vor dem Mund trug. Er hatte auch kein sichtbares Tattoo, keine sichtbare Narbe und seine Haare waren kurz und schwarz, während sein Pony länger war.


Übersicht

Toriyoseros einziger Auftritt war in Episode 099. Er wurde von Mabashis Doll Rizu kontrolliert und injizierte Suì-Fēng Bitto-Gift mit einem Wurf. Als er daraufhin durchdrehte und von seinen Kameraden festgehalten wurde, verstarb er.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.