Bleach Wiki
Advertisement
Bleach Wiki
Fähigkeiten

Fähigkeiten[]

Hakuda-Meisterin: Als Leiterin der Spezialeinheiten muss Suì-Fēng große Fähigkeiten im waffenlosen Kampf besitzen. Vermutlich ist sie die beste Kämpferin ohne Waffen in der gesamten Soul Society, jedoch nur zweite gegenüber ihrer früheren Kommandantin Yoruichi.

Grosse physische Kraft: Für ihre Erscheinung ist Suì-Fēng unglaublich stark, was man daran erkennen kann, dass sie im Nahkampf viel grössere und schwerere Gegner im Nahkampf bedrängen und besiegen kann.

Hohe Ausdauer: Im Kampf gegen Baraggan musste sie sich von einem Arm trennen und schoss mehrere Male ihr Bankai auf den Espada ab, was ihr, eigenen Worten nach, sehr schwer fällt. Trotzdem nahm sie aktiv am Kampf teil.

Hohō-Meisterin: Als Kommandantin der Spezialeinheiten muss sie auch im Hohō, besonders in den Shunpō, sehr bewandert sein. Es wurde gezeigt, dass sie fast mit ihrer Ex-Kommandantin mithalten kann, denn sie konnte Yoruichi einmal mit ihrem Shikai treffen, jedoch gelang es ihr kein zweites Mal, da Yoruichi schneller ist.

Geschwindigkeits-Doppelgänger: Eine Technik unbekannter Natur, vermutlich eine Art des Shunpō, wobei Soifon Dutzende von Doppelgängern erschaffen kann, welche den Gegner verwirren. Sie ähnelt sehr dem Sonido Gemelos von Zommari Rureaux.

Shunkō: Eine Technik, die Kidō und Hakuda kombiniert. Sie konzentriert Kidō-Energie an Schultern und Rücken des Anwenders und erlaubt es ihm, diese auf den Gegner abzuschießen sowie Bewegungen des Gegners sofort zu neutralisieren. Suì-Fēng ist, zusammen mit Yoruichi, vermutlich die Einzige, die diese Technik kennt, von daher wird sie darin auch wieder nur von Yoruichi zur Zweitbesten gemacht.

Kido-Benutzerin: Auch, wenn Suì-Fēngs Kido es nicht mit anderen ihrer Fähigkeiten aufnehmen kann, ist sie gelegentlich beim Kido-Benutzen zu sehen, besonders beim Bakudo, welches die Bewegungsfreiheit ihres Gegners einschränkt und gut mit ihrem Attentat-Stil kombinierbar ist.

Attentat-Meisterin: Ihr Kampfstil erinnert im Allgemeinen sehr an den eines Attentäters, ihre Stärke sind hauptsächlich schnelle, dennoch tödliche Angriffe. Sie ist sehr schnell und auch die Fähigkeit ihres Shikai hilft ihr, Gegner schnell und effektiv auszuschalten.

Zanjutsu-Meisterin: Als Kapitän ist sie natürlich auch sehr gut im Umgang mit ihrer Waffe, Suzumebachi. Die Fähigkeit des Shikai ist ideal für Suì-Fēngs Kampfstil, jedoch benutzt sie ihr Bankai nicht gerne (Erstmals im Kampf gegen Baraggan), da es, ihren eigenen Worten nach, überhaupt nicht zu ihrem Kampfstil passt.

(Siehe Hauptartikel: Suzumebachi)

Advertisement