Fandom


Shaz Domino
ShazDomino
Nihongo シャズ・ドミノ
Rōmaji Shazu Domino
Übersetzung Shaz Domino
Deutsche Übersetzung Shaz Domino
Spezies Mensch (Quincy)
Geschlecht männlich
Zugehörigkeitsstatus
Ehemalige Zugehörigkeit Wandenreich
Sternritter
Gremmy Thoumeaux
Yhwach
Ehemalige Funktion Sternritter
Epithet "Σ" - "Sigma"
"V" - "The Viability" (ehemals)
Ehemaliges Team Sternritter
Ehemaliger Partner Gremmy Thoumeaux
Stützpunkt Silbern
Persönlicher Status
Momentaner Status lebendig
Verwandte Gremmy Thoumeaux
Hauptfähigkeiten
Reishiwaffe Reishimesser
Spezialfähigkeit Reishibasierte Selbstheilung
Erster Auftritt
Manga Band 58, Kapitel 512
Sprecher

Shaz Domino (シャズ・ドミノ, Shazu Domino) ist ein Quincy, ein Mitglied des Wandenreichs und dessen Sternritter, der durch Gremmy Thoumeauxs "The Visionary" geschaffen wurde. Seine Bezeichnung ist Sternritter "Σ" - "Sigma", ehemals Sternritter "V" - "The Viability"[1].

Aussehen

Shaz ist ein schlanker Mann mit bonden Haar, welches durch einrasierte Linien in fünfe Teile ausgeteilt ist. Auf seiner rechten Gesichtshälfte sind leopardenmusterartige Markierungen auf seiner Haut zu sehen und er trägt eine Brille mit Vollrahmengestell. Seine Kleidung als Sternritter besteht zu einem aus dem Kaputzenumhang den alle Sternritter tragen, seiner Uniform welcher dadurch von der Standardversion unterscheidet, in dem sowohl an den Stulpen an den Ärmeln als auch an seiner Hose je eine durchgehende Reihe Knöpfe angebracht ist. Unter der Uniform trägt Shaz einen Frack über einer gelben Leopardenmuster-Weste.

Persönlichkeit

Durch seine ihm verliehene Unsterblichkeit neigt Shaz zu arrogantem Verhalten: seiner Ansicht nach ist der Sieg über einen Kommandanten der Gotei 13 nichts weiter als eine Möglichkeits sich und seine eigenen Kräfte in Szene zu setzen und seine Überlegenheit zu demonstrieren. Er ist so sehr von seiner Fähigkeit überzeugt, dass er diese als absolut einmalig beschreibt und ist der Überzeugung, dass selbst Gremmy Thoumeauxs "The Visionary" seinen Kräften unterlegen ist. Da Shaz selbst einst erst durch Gremmys Fähigkeit der Realitätswahrverdung entstanden ist, hat er nun den Drang sich zu behaupten und alle zu zeigen, dass er mehr ist als ein weiteres bloses Produkt welches von Gremmys zu dessen ZWecken erschafen wurde. Um seinem Drang nachzugehen ist es sein Ziel ein weiteres Hōgyoku zu erschaffen, um so ein Hollowfizierter Quincy zu werden. Gegenüber Gremmy als seinen Schöpfer ist er ablehnend, Yhwach hingegen empfindet er aufrichtige Treuer, da dieser Shaz als vollwertiigen Quincy akzeptiert hat und ihm ebenfalls bei den Sternritter aufgenommen hat. Seine Treue Yhwach gegenüber geht so weit, dass er zusammen mit PePe Waccabrada gezielt das SRDI überfallen hat, um so seine Schuld bei Yhwach zu begleichen und zugleich seine Treue zu beweisen. Trotz seinem Hang zur Arroganz ist Shaz ein Teamplayer und der Zusammenhalt in einem Team untereinander sowohl unter seine Kameraden, als auch unter seinen Gegner scheint für ihn eine Priorität zu sein. Dies wurde sehr deutlich, als er ein Mitglied der Zentralkammer der 46 beschimpfte und tötete, weil dieser die Hauptbibliothekarin in die Ausseinandersetzung mit Shaz gezehrt hat, mit dm Ziel sein eigenes Leben zu retten.

Handlung

The Thousand-Year Blood War Arc

Shaz Domino überfiel mit den anderen Sternrittern die Soul Socity und übernahm die Forschungeinrichtung wo er alle anwesenden angiff. Ein unbekannter Shinigami schaffte es jedoch sich zutritt zu verschaffen. Shaz stellte sich vor und wollte den Eindringling warnen sich mit ihm anzulegen indem er ihn seine Fähigkeiten erklärte. Doch bevor er dazu kam, wurde er bereits angegriffen.

Referenzen

  1. Wird erwähnt im Light Novel "Beginning of the Revive of Tomorrow" welcher im Bleach Fanbook 13 Blades zu findes ist
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.