Bleach Wiki
Advertisement
Bleach Wiki

Sanpo Kenjū (三步剣獣, wörtlich "Drei Schritte Schwertbestien") ist Yachiru Kusajishis Zanpakutō. Sie hat es zum ersten Mal benutzt, um Isane Kotetsu zu beschützen, als beide von Sternritter "V" Guenael Lee angegriffen wurden.

Aussehen[]

Im versiegelten Zustand besitzt es einen rosa Griff und das Stichblatt sieht aus wie eine Blüte. Das Schwert ist fast groß wie Yachiru selbst.

Shikai[]

SanpoKenjuS

Sanpo Kenjū's Shikai

Das Shikai des Schwertes wird mit dem Befehl "Komm heraus!" (出てくる Detekuru) befreit. Optisch verändert sich dabei rein gar nichts beim Schwert, jedoch wird seine Fähigkeit aktiv. Dadurch werden zwei unsichtbare Wesen erschaffen, die zeitgleich dann immer angreifen wenn Yachiru angreift. Das eine Wesen greift wie Yachiru von vorne an, das andere von hinten. Dadurch muss der Gegner nicht einem, sondern drei Schwertangriffen ausweichen, wobei er nur einen sehen kann. Nach Yachiru kann der Gegner zwar ihrem Schwert ausweichen, wird aber so oder so durch dessen Fähigkeit getroffen. Wenn Yachiru es will kann sie die beiden Wesen, die sie beschwört, auch sichtbar machen. 

Advertisement