Bleach Wiki
Advertisement
Bleach Wiki
Fähigkeiten

Fähigkeiten[]

Ryūken ist ein vollständig ausgebildeter Quincy, der jahrelange Erfahrungen hat und viel stärker ist, als sein Sohn, weshalb er sich selbst als den "letzten Quincy" bezeichnet, da er alles von seinem Vater gelernt hat. Sein Bogen ist anders als Uryūs ein materialisierter, silbener Bogen.

  • Bogenschütze: Ryūkens Pfeile haben eine enorme Kraft, die selbst Arrancar leicht töten können. Er scheint mit seinem Bogen ähnlich viele Pfeile verschießen zu können wie Uryū mit Ginrei Kojaku. Er besitzt zudem eine außerordentliche Präzision, da er exakt den Punkt getroffen hat, der seinem Sohn seine verlorenen Quincykräfte wieder gibt. Eine Besonderheit von Ryūkens Schützenfertigkeiten ist die Fähigkeit, mit nur einer Hand Pfeile zu schießen.
  • Hirenkyaku: Ryūken beherrscht die Fähigkeit des Hirenkyaku, was er bisher aber selten benutzt hat.
  • Intellekt: Ryūken ist intuitiv und perspektiv. So durchschaut er die Taktiken seines Sohnes und errät sofort, dass Uryū seinen Freunden zu Hilfe eilt, ohne dabei den zurückgelassenen Brief zu lesen. Auch hat er ein großes Wissen über die Quincy und ihre Waffen und kennt offenbar auch ihre Geheimnisse. So kennt er den Weg, einem Quincy seine Kräfte, welche durch die Quincy: Letzt Stil verloren gegangen sind, wiederzugeben. Dies geschieht, indem man einem psychisch und physisch ausgelaugten Quincy mit einem Pfeil 19 Millimeter neben dem Herz, auf den Sinusmuskel schießt.
  • Reiatsu: Da er einer älteren Generation von Quincy angehört, ist sein Reiatsu dementsprechend hoch und ist aus großen Entfernungen spürbar. Auch ist er selbst in Lage, Reiatsu aufzuspüren.
  • Reishiabsorption und Manipulation: Als Quincy kann er das Reishi aus der Umgebung absorbieren, mit seinem Reiryoku kombinieren und daraus Reiatsupfeile formen. Diese Fähigkeit ist in Soul Society und Hueco Mundo effektiver, da dort die Reishikonzentration höher ist, was die Absorption erleichtert.
Advertisement