K
Zeile 12: Zeile 12:
 
|Zugehörigkeit=[[Shinigami]]
 
|Zugehörigkeit=[[Shinigami]]
 
|Rang=[[Vice-Captain|Vizekommandantin]]
 
|Rang=[[Vice-Captain|Vizekommandantin]]
|Kompanie=8.
+
|Kompanie=1.
 
|Zanpakuto=[[Nanao Ise Zanpakutō|unbekannt]]
 
|Zanpakuto=[[Nanao Ise Zanpakutō|unbekannt]]
 
|Status=l
 
|Status=l

Version vom 12. Dezember 2012, 21:23 Uhr

Nanao Ise (伊勢 七緒, Ise Nanao) ist Vizekommandantin der 8. Kompanie und ihr Kommandant ist Shunsui Kyōraku, zudem ist sie die Vize-Präsidentin der Shinigami-Frauen.


Erscheinung und Charakter

Nanao Ise hat schwarze Haare und lilane Augen, zudem trägt sie eine unauffällige Brille und eine reguläre Shinigamiuniform. Auffällig ist das sie immer ein Buch bei sich trägt, jedoch ist nichts über dieses Buch bekannt. Sie muss sich einiges von ihrem Kommandanten gefallen lassen, z.B. wird sie gegen ihren Willen von ihm Nanao-chan genannt. Nanao ist dominant und lässt ihren Kommandanten manchmal dümmlich dastehen, trotzdem hilft sie ihrem Kommandanten und steht ihm treu zur Seite. Außerdem versucht Shunsui Kyouraku Nanao aus gefährlichen Kämpfen herauszuhalten, wie beim Kampf gegen den Genaral-Kommandanten Genryuusai Yamamoto.

Vergangenheit

Nanao als Kind

Nanao Ise war schon vor 100 Jahren Mitglied der 8. Kompanie, jedoch war sie damals das Jüngste Mitglied. Lisa Yadōmaru, die damalige Vize-Kommandantin hat ihr jeden Monat etwas aus Nanaos Buch vorgelesen, außer an dem Tag, an dem sie eine Mission hatte und zu einem Vizardwurde.

Handlung

Soul Society Arc

Nanao will Chad töten

Nanao Ise taucht zum ersten mal auf als Sado Yasutoradurch das Gelände der 8. Kompanie geht. Sie schüttet vom Dach eines Gebäudes Blütenblätter auf Shunsui herunter, damit dieser einen glorreichen Auftritt vor Sado hat, als Shunsui sie dann höflich bittet aufzuhören schüttet sie die gesamten Blütenblätter auf ihn, da sie wütend war.

Nanao Ise ist paralisiert

Als die Beiden kämpfen, wird Nanao über die Exekution von Rukia informiert, als dann Shunsui Sado besiegt, will Nanao ihm den Todesstoß geben, jedoch erlaubt ihr Shunsui dies nicht, daraufhin informiert sie ihn über die Exekution von Rukia.

Am Tag der Exekution, als Shunsui und Jūshirō Ukitake das Sokyoku zerstören, bleibt Nanao Ise ihm treu und verfolgt die beiden, um am Kampf teilzunehmen, jedoch bricht sie unter dem spirituellen Druck von Genryuusai Yamamoto zusammen und Shunsui bringt sie an einen sicheren Ort.


Fähigkeiten

Nanao Ise ist anscheinend wie Momo Hinamori eine Kidō-Expertin.


Zanpakuto

Auf einem Bild wird Nanaos Zanpakuto gezeigt, sie versteckt es in ihrem Ärmel und es ähnelt einem Wakizashi.


Trivia

  • Sie geht in ihrer Freizeit oft in die Bibliothek um sich mit Momo Hinamori zu treffen, damit sie zusammen ein Buch lesen und sich im Nachhinein gegenseitig davon erzählen. Sogar als Hinamori auf der Krankenstation lag, kam Nanao sie oft besuchen und brachte ihr viele Bücher, die sie sich ausgeliehen hatte.
  • Sie geht häufig Einkaufen, um nach neuen Haarklammern zu suchen.
  • Nanao ist die Vizepräsidentin der Shinigamifrauen-Vereinigung.
  • Sie hat in den Seireitei-Nachrichten eine Romanreihe veröffentlicht unter dem Titel "Lass dich bitte nicht unterkriegen", welche zu den drei berühmtesten Bestsellern gehört. Sie bekommt jeden Monat eine riesige Menge an Fanpost und zu ihrem Geburtstag unzählige Geschenke geschickt. Ihre Romanreihe "Lass dich bitte nicht unterkriegen", nimmt dem Leser die Sorgen und Frustration und ermutigt ihn, sich zu wehren. Sie ist vorallem bei den männlichen Lesern sehr beliebt.
  • Sie bewunderte in der Vergangenheit Lisa Yadōmaru, was man wahrscheinlich auch etwas an ihren Aussehen erkennen kann.
  • Nanao scheint irgendwas in einer Innentasche ihres Shihakusho zu verstecken. Sie meinte, "damit" eine Chance gegen Yamamoto zu haben, allerdings traf Sie dessen Reiatsu, ehe Sie "es" herausholen konnte.

Navigation






Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.