Fandom


 
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Bild:Schule 001.jpg|thumb|left|Die Schule]]
 
[[Bild:Schule 001.jpg|thumb|left|Die Schule]]
[[Bild:RukiaGK.jpg|thumb|Die Schuluniform am Beispiel [[Rukia Kuchiki]]s]]
 
 
Die '''Karakura High School''' ist eine Schule in [[Karakura Town]], in der sich viele der Ereignisse in ''Bleach'' abspielen. Besonders in dem ersten Storyabschnitt, der [[1. Saga: Ersatzshinigami|Ersatzshinigami-Saga]], ist die Schule von großer Bedeutung, da sich dort große Teile des Lebens vieler Protagonisten abspielen.
 
Die '''Karakura High School''' ist eine Schule in [[Karakura Town]], in der sich viele der Ereignisse in ''Bleach'' abspielen. Besonders in dem ersten Storyabschnitt, der [[1. Saga: Ersatzshinigami|Ersatzshinigami-Saga]], ist die Schule von großer Bedeutung, da sich dort große Teile des Lebens vieler Protagonisten abspielen.
+
<br style="clear:both" />
 
==Kleidung==
 
==Kleidung==
  +
[[Bild:RukiaGK.jpg|thumb|Die Schuluniform am Beispiel [[Rukia Kuchiki]]s(Mädchen)]]
  +
[[Datei:IshidaUniform.png|thumb|left|Die Schulunform am Beispiel [[Uryū Ishida]]s (Jungs)]]
 
In der Karakura High School herrscht, wie in den meisten Schulen Japans, Uniformpflicht. Die Grundkleidung besteht aus einer grauen, langen Hose, einem weißen, kurzärmeligen Hemd und einer ebenso grauen Jacke für die männlichen Schüler. Für die weiblichen ist ein grauer, kurzer Faltenrock sowie ein weißes, kurzärmeliges Hemd und eine graue Jacke sowie eine rote Schleife um den Hals vorgesehen. Es scheint jedoch, als wäre die Schule in ihrer Uniformpflicht eher liberal, da die Schüler teilweise auch mal ohne Jacke, mit offenen Hemden und Shirts darunter oder mit verschiedenfarbigen Socken diverser Längen auftauchen dürfen.
 
In der Karakura High School herrscht, wie in den meisten Schulen Japans, Uniformpflicht. Die Grundkleidung besteht aus einer grauen, langen Hose, einem weißen, kurzärmeligen Hemd und einer ebenso grauen Jacke für die männlichen Schüler. Für die weiblichen ist ein grauer, kurzer Faltenrock sowie ein weißes, kurzärmeliges Hemd und eine graue Jacke sowie eine rote Schleife um den Hals vorgesehen. Es scheint jedoch, als wäre die Schule in ihrer Uniformpflicht eher liberal, da die Schüler teilweise auch mal ohne Jacke, mit offenen Hemden und Shirts darunter oder mit verschiedenfarbigen Socken diverser Längen auftauchen dürfen.
   

Aktuelle Version vom 31. Dezember 2012, 12:54 Uhr

Schule 001

Die Schule

Die Karakura High School ist eine Schule in Karakura Town, in der sich viele der Ereignisse in Bleach abspielen. Besonders in dem ersten Storyabschnitt, der Ersatzshinigami-Saga, ist die Schule von großer Bedeutung, da sich dort große Teile des Lebens vieler Protagonisten abspielen.

KleidungBearbeiten

RukiaGK

Die Schuluniform am Beispiel Rukia Kuchikis(Mädchen)

IshidaUniform

Die Schulunform am Beispiel Uryū Ishidas (Jungs)

In der Karakura High School herrscht, wie in den meisten Schulen Japans, Uniformpflicht. Die Grundkleidung besteht aus einer grauen, langen Hose, einem weißen, kurzärmeligen Hemd und einer ebenso grauen Jacke für die männlichen Schüler. Für die weiblichen ist ein grauer, kurzer Faltenrock sowie ein weißes, kurzärmeliges Hemd und eine graue Jacke sowie eine rote Schleife um den Hals vorgesehen. Es scheint jedoch, als wäre die Schule in ihrer Uniformpflicht eher liberal, da die Schüler teilweise auch mal ohne Jacke, mit offenen Hemden und Shirts darunter oder mit verschiedenfarbigen Socken diverser Längen auftauchen dürfen.

Es sollte noch angemerkt werden, dass sich die Schuluniform im Laufe der Geschichte verändert hat. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Uniformen besteht jedoch nur darin, dass die Schüler nun statt der grauen Jacke einen beigen Pollunder, auf dem sich das Logo der Schule befindet, tragen. Höchstwahrscheinlich handelt es sich hierbei um die Sommeruniform der Schule, die von den Schülern von Anfang Juni bis Ende Oktober angezogen wird.

Liste der bekannten Personen an der Karakura High SchoolBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.