Bleach Wiki
Advertisement
Bleach Wiki

Aizen, seine Untergebenen und Armee aus Arrancar erscheinen in Karakura Town, wo sie Angesicht zu Angesicht auf den Wiederstand, der fast aus der kompletten Gotei 13 besteht, treffen. Omaeda bemerkt, dass von seinen Gegnern ein unglaublicher Spiritueller Druck ausgeht. Darauf meint Soifon, er könne gehen, wenn er wolle. Auch die anderen Kommandanten besprechen die mögliche Stärke der bis jetzt unbekannten Gegner.

Unerwartet für alle zieht General-Kommandant Yamamoto auf einmal Ryujin Jakka, befreit es auch sofort, was die Meisten Shinigami und auch Arrancar beeindruckt. Er benutzt ohne grosse Umschweife Jōkaku Enjō gegen Aizen, Tousen und Gin welche, bevor sie überhaupt reagieren können, in einem Schwall aus loderndem Feuer eingesperrt sind. Yamamoto erklärt, dass die Shinigami sich so ungestört den Espada zuwenden können.

Im Flammengefängnis fragt Gin Aizen, was zu tun ist. Doch dieser antwortet ruhig, dass der Kampf vorbei sein wird, noch bevor sie etwas unternehmen müssen, da die drei Top-Espada diese Aufgabe übernehmen werden.

Die Szene wechselt nach Las Noches, zu Ulquiorra und Orihime. Im stillen Thronsaal fragt der Espada sie, ob sie Angst hätte, weil sie alleine und nutzlos für Aizen ist und sterben wird. Sie antwortet, dass sie keine Furcht hegt, weil ihre Freunde gekommen sind, um sie zu befreien und ihr Herz bereits bei ihnen ist.

Advertisement