Bleach Wiki
Advertisement
Bleach Wiki

Chad bricht fast durch Ichigos erschaffenen Reishi-Pfad und Uryū gibt gleich sein Kommentar dazu ab. Chad kommt dann auf Uryū Versprechen gegenüber seinem Vater zu sprechen, der seine Ausbildung übernommen hat, wenn er sich dafür nicht mehr mit Shinigamis einlässt. Uryū bestätigt das.


Ryūken Ishida raucht in seinem Geheimen Trainingsareal eine Zigarette, während Uryū in einem Rückblick erzählt, wie Urahara zu ihm gekommen ist und ihm von Orihimes Gefangennahme berichtet hat. Zuerst will Uryū wegen dem Versprechen zu seinem Vater nicht, willigt dann aber doch ein, nachdem er erfahren hat, dass die Soul Society sich aus der Sache raushält. Uryū erklärt Ichigo die Vertragslücke, die er ausgenutzt hat, weswegen Chad meint, dass dies Ishida ähnlich sehe.


Ryūken hat den Abschiedsbrief seines Sohnes entdeckt, verzichtet aber darauf, diesen zu lesen, worüber sich Isshin, der hinzukommt, wundert. Ryūken will ihn fragen, wie er hineingekommen ist, bricht aber verwundert ab, als er erkennt, dass Isshin seinen Shihakusho wieder trägt. Beide sprechen dann über ihre Erziehungsmethoden und über ihre beiden Söhne.


Orihime, die in einem Zimmer in Las Noches sitzt, zweifelt an ihrem eigenen Tun, bis sie sich doch entschließt, die Arrancar, unter der Führung von Aizen, daran glauben zu lassen, dass sie einen Nutzen für sie hat. Sie, genau wie Yammy, Ulquiorra und Aizen, erkennen das Reiatsu von Ichigo, Uryū und Chad, die Hueco Mundo erreichen. Während die drei sich noch unterhalten erscheint Demōra, der sie fragt, wer sie sind.

Advertisement