Bleach Wiki
Advertisement
Bleach Wiki

Orihime sitzt am Tisch und schreibt Dinge im Haushalt für Rangikuund Toshiro auf. Ihr Blick fällt auf das Armband, welches sie trägt. Ulquiorragibt Orihime das Armband und erzählt von seinen besonderen Fähigkeiten. Dann sagt er, dass sie es nicht mehr abnehmen darf, dass sie eine 12 Stundenfrist hat und sich in dieser Zeit nur von einer Person verabschieden darf, aber wenn die Person es bemerkt man das als Verletzung der Vereinbarung sehen würde. Orihime lässt das Buch offen liegen. Ikkaku schreit als Tessai versucht ihn zu heilen. Ikkaku weicht zurück und sagt, dass seine Verletzung nicht so schlimm ist. Ururu packt Ikkaku und bändigt ihn. Uraharasteht nachdenklich auf einem Felsen. Toshiro denkt auch nach, dann fragt er Rangiku ob sie die Soul Society erreicht hat. Rukia versucht auch die Soul Society zu erreichen, es funktioniert nicht. Sie schaut auf und sieht nach Ichigo, der schlafend auf seinem Bett liegt. Im Rückblick legen die Vizards, Ichigo vor ihrem Versteck ab. Hachi meint, dass er fürs erste nichts mehr für Ichigo tun kann und das es das Beste währe, wenn er sich einige Zeit von ihnen fernhält, damit seine Wunden schneller heilen können. Rukia stellt sich verschiedene Fragen, als sie Stimmen vor der Tür hört. Vor der Tür sind Yuzu und Karin, die fragen ob sie bei Ichigo essen dürfen. Rukia lässt sie rein.Später sind Yuzu und Karin eingeschlafen und Rukia ist nicht mehr im Zimmer als Orihime durch die Wand kommt. Orihime beginnt über ihr Leben zu reden und das sie so viele Dinge gern noch getan hätte. Zum Schluss dankte sie ihm und sagte Leb wohl.

Advertisement