Bleach Wiki
Advertisement
Bleach Wiki

Ichigo und Uryū sitzen vor der Schule in der Klasse und denken über ihre Probleme nach – Ichigo, ob er sich den Vizards anschließen soll und Uryū, ob er seine Kräfte durch seinen Vater wiederherstellen lassen, dafür aber nie wieder sich mit Shinigamis einlassen soll. Shinji und Orihime kommen herein und begrüßen begeistert. Als Orihime sich Shinjis Namen merken konnte, umarmte er sie, trotz Protests von Keigo. Als er sie nicht loslassen will, taucht Chizuru auf, die Shinji dafür umbringen will. Ehe das passiert, schnappt sich Ichigo Shinji und zieht ihn nach draußen, um ihn zur Rede zu stellen. Als Ichigo danach fragt, warum Shinji immer noch da ist, versucht Shinji ihn davon zu überzeugen, sich den Vizards anzuschließen, weil Ichigo ansonsten eine Gefahr für alle sind. Dabei werden sie von Tatsuki beobachtet. Nach der Schule will er alleine nach Hause gehen.


Auch Shinji ist auf dem Nachhauseweg, als er von Hiyori Sarugaki überrascht wird, die ihn einen Tritt in den Hintern verpasst. Dann verpasst sie ihm noch einen Schlag mit ihrer Sandale und brüllt ihn an, warum er Ichigo noch nicht rekrutiert hat. Dann werden beide auf Orihime und Chad aufmerksam, die Antworten auf das seltsame Verhalten von Ichigo haben wollen. Shinji kriegt deswegen von Hiyori noch eine verpasst, weil er verfolgt wurde und es nicht gemerkt hat.


Im Karakua-Krankenhaus reden Uryū und sein Vater über die Widererlangung von Uryūs Quincykräften und Uryū schwört, sich nie wieder mit Shinigamis einzulassen.

Advertisement