Bleach Wiki
Advertisement
Bleach Wiki

Renji und Ichigo fangen an, sich zu streiten – zum Leidwesen von Rukias, die an Renjis Brust fast erstickt wäre und sich bei Renji dafür mit einem Kinnhaken bedankt. Beide werden danach wieder auf Aizen aufmerksam und Renji will nicht abhauen, sondern zusammen mit Ichigo kämpfen. Er warnt Ichigo, das er die Attacke nur einmal anwenden kann und sie nur diese Chance haben, Aizen zu verwunden. Er bittet Zabimaru, den Schmerz zu unterdrücken und setzt seine Attacke Higa Zekko ein, die die Bruchteile Zabimarus auf Aizen losgehen lassen. Im selben Moment greift Ichigo an, scheitert aber, da Aizen seinen Schlag mit bloßer Hand abfangen kann. Aizen schlitzt Ichigo auf, benutzt dann Shunpo und erwischt Renji an der Schulter. Beide gehen zum Entsetzten von Rukia zu Boden. Rukia wird von Aizen aufgefordert, aufzustehen und er packt sie an dem Band um ihren Hals.

Advertisement