Bleach Wiki
Advertisement
Bleach Wiki

Komamura und Kenpachi wollen gegeneinander kämpfen, als die Exekution beginnt.


Auch Ikkaku, Rangiku, Uryu, Orihime und Sentarō bemerken es. Toshiro fordert Rangiku auf, ihm zu folgen, während Sentarō und Kiyone ihren Kommandanten bitten, sich zu beeilen. Ukitake kommt mit Shihoin-Schild heraus und will die Sokyoku damit zerstören. Die Gruppe um Uryu, Orihime und Yachiru beeilen sich und Yachiru läuft voraus, um Gegner zu bekämpfen. Renji wacht auf, während Hanataro seine Wunden heilt. Hanataro wurde von Rikichi aus dem Knast befreit und dieser bringt Renji eine neue Uniform und ein neues Kopftuch. An der Sokyoku stimmt der Generalkommandant Rukias Wunsch zu, ihre Freunde zurückzukehren zulassen, was Isane als Lüge entlarvt. Unohana meint, das es gnädig sei, Rukia mit Hoffnung in ihrem Herzen sterben zu lassen. Der Generalkommandant lässt die Sokyoku befreien.

Advertisement