Bleach Wiki
Advertisement
Bleach Wiki

Bei der Versammlung der Vizekommandanten bricht das Chaos aus, während bei der Versammlung der Kommandanten Zaraki losrennt. Draußen springt die Vizekommandantin der 11. Kompanie ihm auf die Schulter und fragt ihn, ob er die Ryoka(gemeint ist hiermit die Gruppe um Ichigo) töten wird. Im Versammlungsraum setzt der Generalkommandant die Versammlung aus und alle Kommandanten begeben sich auf Gefechtsstation. Aizen und Ichimaru reden miteinander und es fallen unverblümt Drohungen.


Im Haus der Shibas wacht Ichigo von einem Albtraum auf, während Ganju im selben Raum etwas liest. Ehe die beiden sich wieder streiten können, kommt Uryū herein und bittet Ichigo, mitzukommen, das sie sich auf den Aufbruch vorbereiten. Oben bei der Kanone warten die anderen schon und Yoruichis Schwanz sieht aus wie eine Zahnbürste, worauf er gleich von Ichigo darauf angesprochen wird. Uryū erklärt ihm hastig, das Ichigo der Schuldige ist und Kukaku fragt, wo Ganju sich aufhalte, der prompt erscheint. Als Ichigo fragt, warum er denn mitkommen will, erklärt Ganju, das sein Bruder von einem Shinigami getötet wurde. Kukaku will ihn stoppen, aber er unterbricht sie unwirsch. Ganju erzählt von seinem Bruder, das er sehr viel Talent hatte und er von seinen eigenen Shinigami verraten und getötet wurde. Er erzählt weiter, das er sich nur an das Gesicht des Shinigamis erinnerte, der seinen Bruder zu dem Haus schleppte, und den dankbaren Ausdruck seines Bruders und Ganju will wissen, warum er den Shinigami nicht gehasst hat. Ganju will wissen, warum das passierte und deswegen will er mit Ichigo gehen, damit er es erfahren kann. Jeder ist gerührt und Ichigo meint, das er dabei ist.

Advertisement