Bleach Wiki
Advertisement
Bleach Wiki

Ganju reizt Ichigo, bis er von diesem einen Schlag ins Gesicht abbekommt. Sie fangen an, sich zu streiten und Ganju stellt sich als „größter selbsternannter Shinigamihasser“ vor. Dann wirft er Ichigo mit einem Stoß in die Rippen nach draußen, wo die anderen Ganjus Gang begegnen, die alle auf Wildschweinen reiten. Ichigo tritt währenddessen Ganju ins Gesicht und Ganju zieht sein Schwert. Chad wirft Ichigo Zangetsu zu und er rammt das Schwert in den Boden, um Ganjus Attacke abzufangen. Ganju setzt eine seltsame Technik ein, bei der der Boden zu Treibsand wird – dementsprechend versinkt auch Zangetsu im Boden – und tritt Ichigo ins Gesicht. Als Ganju zu einem zweiten Tritt ausholt, schnappt Ichigo sich sein Bein und verpasst ihm einen Schlag ins Gesicht. Als Ganju mit seinem Schwert ausholt, pariert Ichigo den Schlag am Handgelenk und verpasst ihm nochmal eine. Ehe die beiden ihre Prügelei fortsetzen können, klingelt eine Uhr.

Advertisement