Bleach Wiki
Advertisement
Bleach Wiki

Ichigos Zanpakutō-Geist fordert ihn nochmal auf, ihn herauszuziehen, der verzweifelt daran zieht.


In der realen Welt löst sich der Bakudo und Tessai wendet den 99. Pfad der Fesseln 2 an, um Ichigo unter Kontrolle zu halten. Beim Endvers angekommen, reißt das Siegel und im Schacht findet eine Explosion statt. Urahara schützt Jinta und Ururu, während etwas aus dem Schacht kommt. Jinta fragt, ob es Ichigo ist, der aus dem Schacht gekommen ist und Ichigo ist es und er trägt eine Hollowmaske und einen Shihakusho, die Hollowmaske zerstört durch einen Schlag seines abgebrochenen Zanpakutō und zieht diese zur Seite. Urahara gratuliert Ichigo zur bestandenden Lektion, Ichigo schlägt ihn aber mit seinem Zanpakutōgriff und sagt, das er sich geschworen hat, dass wenn erherauskommt, Urahara eigenhändig den Hals umdrehen wird. Urahara meint, das es passend kommt und erklärt Ichigo die dritte Lektion, die darin besteht, das Ichigo ihm den Hut vom Kopf hauen soll, aber bevor er noch ausreden kann, schlitzt Ichigo den Hut ein wenig an und meint, das er das in fünf Minuten schaffen würde. Darauf zieht Urahara sein Schwert aus dem Stock.

Advertisement