Bleach Wiki
Advertisement
Bleach Wiki

Es entstehen Risse im Himmel, durch einen Riss kommt ein Hollow, der gleich von Ishida getötet wird. Ichigo schnappt sich Uryū und fragt ihn, was das sollte. Uryū meint, das Ichigo losgehen sollte, wenn er so viele Menschen beschützen will, wie er kann. Ichigo läuft los, Uryū schaut ihm hinterher und meint zu sich selber, das Ichigo jenseits des Rubikon die Geringfügigkeit seiner Fähigkeiten bewusst wird.


Tatsuki steht in der Pause von ihrem Karatetraining vor der Halle und beobachtet zwei flirtende Geister. Als sie gerufen wird, will sie wieder hineingehen, wird aber von Orihime zurückgehalten. Tatsuki fällt ein, das sie das erste Mal etwas Seltsames gespürt hatte, als sie bei Orihime war. Seitdem konnte sie Geister immer deutlicher sehen. Orihime will mit ihr reden, allerdings hören beide Mädchen seltsame Geräusche und die Scheiben splittern.


Ichigo tötet Hollows, während er nach Karin sucht, die nach der Schule zum Spielen gegangen ist. Er befiehlt Kon, Rukias Handy Pager zu holen und verpasst ihm eine, als er das nicht tun will.


Uryū hat sich auf einer Brücke verschanzt und schießt einen Hollow nach dem anderen ab.


Chad, Urahara, Karin und selbst Don Kanonji bemerken, dass etwas Seltsames am Himmel vorgeht.

Advertisement