Fandom


Geisteskönig
Geisteskönig Profil
Nihongo 霊王
Rōmaji Reiō
Übersetzung Spirit King (EN)
Geisterkönig (DE)
Deutsche Übersetzung Geisteskönig
Spezies Gottheit
Geschlecht männlich
Zugehörigkeitsstatus
Zugehörigkeit Soul Society
Funktion König der Soul Society
Position Dreh- und Angelpunkt der Existenz an sich
Stützpunkt Palast des Geisteskönigs
Soul Society
Persönlicher Status
Verwandte Yhwach † (Sohn)
Gerard Valkyrie † (Herz)
Mimihagi † (rechter Arm)
Pernida Parnkgjas † (linker Arm)
Fähigkeiten
Spezialfähigkeit Regulation von Seelen
Erster Auftritt
Manga Band 58, Kapitel 519

Der Geisteskönig (霊王, Reiō, wörtlich Geisterkönig, im deutschen Manga Geisteskönig) ist der Herrscher der Soul Society, dessen Existenz jedoch eher symbolischer Bedeutung für die Bewohner der Soul Society ist, da der Geisteskönig als ein Wesen von absoluter Natur bezeichnet wird. Als König der Soul Society residiert der Geisteskönig jedoch nicht im Gebiet von Seireitei sondern in einer übergeordneten Dimension wo sich auch der Palast des Geisteskönigs befindet. Seine Leibgarde ist sind die Mitglieder der Königlichen Garde oder auch 0. Kompanie. Zudem ist der Geisteskönig der Vater von Yhwach.


Das die Soul Society einen König hat, merkt man praktisch nicht, da der Geisteskönig in einer separaten, abgeschotteten Dimension residiert und sich nicht im Geringsten in die Angelegenheiten der Soul Society einmischt. Ihm untersteht die Zero Division, die Nullte Kompanie, oder auch Royal Guard (Königliche Garde) genannt, die lediglich aus 5 Mitgliedern besteht, die alle ehemalige talentierte Kommandanten waren. Er entschied einst das diejenigen, welche unverzichtbare Beiträge zur Geschichte der Soul Society geleistet hatten, zu seiner Leibgarde gehören zu lassen. Diese würden nichts ohne seinen Befehl tun, selbst wenn die Soul Society der Zerstörung nahe wäre. Aizens größtes Ziel war es den Ōken, den Schlüssel zu der Dimension des Seelenkönigs, zu erschaffen um zu ihm zu gelangen, ihn zu töten und seinen Platz einzunehmen, was ein unvorstellbares Verbrechen gewesen wäre. Außer das er den Ōken erschaffen kann, ist nichts über seine Fähigkeiten bekannt, allerdings kann man es als unwahrscheinlich ansehen, das er nicht die geringste Stärke besitzt, da er der Ranghöchste Mann in der gesamten Welt ist. Der Geisteskönig schlief lange Zeit aus unbekannten Gründen und erwachte erst kürzlich, wahrscheinlich aufgrund von Ichigo Kurosakis Taten. Der Geisteskönig scheint Interesse an Ichigo zu haben.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.