FANDOM


Dieses Forum wurde archiviert

Diskussionen anzeigen
Forum: Übersicht > Shinigami- und Hollow- Erinnerungen


Hi^^ Ich hab heute viele Fragen: Dieses Mal geht es um die Erinnerungen der Shinigami und Hollow.

In einem der Filme (dem mit Senna, weiß den Namen net) wurde gesagt, dass Shinigami sich nicht an ihre Zeit als Menschen erinnern, aber Yūichi Shibata (auch wenn er kein Shinigami ist) konnte sich an sein Leben erinnern. War das jetzt nur eine Ausnahme, weil der Junge so lange im Dieseits war oder ist das einer der vielen Logikfehler?

Eine ähnliche Frage hab ich jetzt zu den Hollow, da sich auch Shrieker an sein Leben erinnern konnte. Ist es bekannt, ob sich gewöhnliche Hollow an ihre Leben erinnern und es erst ab dem Gillian-Level vergessen?

Danke im vorraus^^ (wenn die 2. Frage etwas komisch bzw unverständlich ist, dann einfach fragen) Lg --Delphinium 19:11, 30. Jan. 2011 (UTC)Delphinium

Da Shibata ein Plus war, ist höchst wahrscheinlich, dass Plus sich an ihre Leben erinnern und dass sie jene Zeit vergessen, wenn sie als Konpaku die SS betreten. Was Hollow angeht, die vergessen ihre Lebenszeit vielleicht lange nach ihrer Hollowfizierung, da sie als Plus (nicht alle) noch lange an ihr Leben hingen, wie Sora/Acidwire. Jin Jusuke 19:43, 30. Jan. 2011 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.