FANDOM


Dieses Forum wurde archiviert

Diskussionen anzeigen
Forum: Übersicht > Byakuyas Tod


Heho,

ich wollte nur mal fragen, wie ihr die Sache mit Byakuyas Tod seht (ich geh mal davon aus, dass die meisten es blöd fanden^^). Mir geht es eher um diesen abgehackten Tod, der, wie ich finde, irgenwie unter seiner Würde war, da Byakuya ja eigentlich eine herausragende ( oder zumindest wichtige) Rolle in der Story eingenommen hat. Noch dazu war er, wenn ich mich recht entsinne, bei den Fans immer beliebt gewesen. Daran kann es also, denke ich, auch nicht liegen.

Der einzig sinnvolle Grund, der mir eingefallen ist, ist der, dass der Tod eines so starken Charakters wie Byakuya (und dabei auf eine so abrupte Weise) der Szenerie im Kampf gegen die Sternenritter starken Nachdruck verleiht. Stärker als im Kampf gegen die Espadas und Aizen, wo im Endeffekt ja keiner von den Guten zu Tode kam (wenn man jetzt mal von Gin und Tosen absieht, die ja eigentlich nie wirklich böse waren). Es verstärkt diesen Verzweifelungsaspekt der durch den Bankairaub ausgelöst wird und heizt somit die Spannung weiter an, weil man sich jetzt nicht mehr sicher sein kann, dass der "Gute" gewinnt und überlebt.

Zugegeben kenne ich das Ende vom Lied auch noch nicht und es kann natürlich sein, dass der gute Kubo die Leser nur mal schocken wollte, und Byakuya sich durch seine bloße Willenskraft und zum Beispiel durch die Heilung von Unohana oder Orihime dem Tod von der Schippe springt. Das sei aber nur in den Raum gestellt, denn dies bezweifle ich sehr (den Beweis liefert zum Beispiel der Titel von Kapitel 502).

Was ich hingegen nicht bezweifle oder besser gesagt einfach nicht wahr habe will ist die Art seines Todes. Ich persönlich hoffe sehr, dass wenn er schon gehen muss, wenigstens noch einen verdammten Sternenritter mitnimmt (wie soll er den Kenpachi sonst in die Augen blicken^^) ODER noch ein wenig mehr Einfluss auf die Story nimmt.

Das ist selbstverständlich nur meine persönliche Meinung, die natürlich niemand teilen muss^^.

Wie es weiter geht und ob das schon alles von Byakuya war, werden wir, aufgrund Tite Kubos Erkrankung, ja leider erst am 20.August (wenn ich das richtig mitbekommen habe) erfahren.

Dir Kubo, wünsche ich gute Besserung und euch noch einen schönen Tag.

Gz.

Yannick Opitz (Diskussion) 16:49, 2. Aug. 2012 (UTC)Yannick OpitzYannick Opitz (Diskussion) 16:49, 2. Aug. 2012 (UTC)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.