K (r2.7.6) (Bot: Ändere: en:Asguiaro Ebern, pl:Asguiaro Ebern)
 
(11 dazwischenliegende Versionen von einem anderen Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 2: Zeile 2:
 
|Bild =Ivan.png
 
|Bild =Ivan.png
 
|Bildgröße = 300px
 
|Bildgröße = 300px
|Name = Ivan Azgiaro
+
|Name = Ebern Asguiaro
 
|Geburtstag =unbekannt
 
|Geburtstag =unbekannt
 
|Geschlecht = m
 
|Geschlecht = m
Zeile 8: Zeile 8:
 
|Größe =unbekannt
 
|Größe =unbekannt
 
|Blutgruppe = [[unbekannt]]
 
|Blutgruppe = [[unbekannt]]
|Spezies = unbekannt
+
|Spezies = [[Arrancar]]
|Zugehörigkeit = Vandenreich
+
|Zugehörigkeit = [[Wandenreich]]
 
|Rang = unbekannt
 
|Rang = unbekannt
|Kompanie =
 
 
|Waffe= [[Uryūs Waffen|Quincy Waffen]]
 
|Waffe= [[Uryūs Waffen|Quincy Waffen]]
 
|Status =t
 
|Status =t
 
|erster Auftritt (Manga) = Band 55 Kapitel 481
|Vater=
 
|Mutter=
 
|Geschwister=
 
|Kinder=
 
|erster Auftritt (Manga) = Band ?? Kapitel 481
 
 
|Synchronsprecher = unbekannt
 
|Synchronsprecher = unbekannt
 
|Seiyuu=unbekannt
 
|Seiyuu=unbekannt
 
}}
 
}}
   
'''Ivan Azgiaro''' ist ein Mann, welcher plötzlich bei [[Ichigo]] zuhause auftauchte.
+
'''Ebern Asguiaro''' ist ein Mann, welcher plötzlich bei [[Ichigo]] zuhause auftauchte. Wie sich später herausstellt ist er ein Arrancar der vom Wanderreich zwangsrekrutiert wurde.
   
   
 
== Persönlichkeit ==
 
== Persönlichkeit ==
Ivan versucht dem Anschein nach stets ein höffliches und ruhiges Auftreten an den Tag zu bringen. Jedoch kann er es wohl nicht leiden wenn man ihn mit einem [[Arrancar]] verwechselt.
+
Ebern versucht dem Anschein nach stets ein höffliches und ruhiges Auftreten an den Tag zu bringen. Jedoch kann er es wohl nicht leiden wenn man ihn mit einem [[Arrancar]] verwechselt, obwohl er einer ist.
   
 
== Handlung ==
 
== Handlung ==
  +
===The Thousand-Year Blood War Arc===
Während Ichigo & Co. sich gerade, bei Ichigo zuhause, [[Ryūnosuke Yuki]] und [[Shino]] vorstellen, tauchte Ivan auf, hinter Ichigo auf dessen Bett auf und stellte sich ebenfalls vor. Ichigo wollte sofort dass er vom Bett verschwindet. Als Ivan nicht hörte kickte Ichigo ihn einfach aus dem Haus. Kurze Zeit Später folgte Ichigo, in Shinigamiform ihm und führte ihn vom Haus weg. Aufgrund seines Aussehens dachte Ichigo sein Gegenüber sei ein Arrancar doch fasste Ivan dies als Beleidung auf und holte seine Qunicy Waffen zum Vorschein mit denen er auf Ichigo zielte. <br>
+
Während Ichigo & Co. sich gerade, bei Ichigo zuhause, [[Ryūnosuke Yuki]] und [[Shino]] vorgestellt haben, tauchte Ebern hinter Ichigo auf dessen Bett auf und stellte sich ebenfalls vor. Ichigo wollte sofort, dass er vom Bett verschwindet. Als Ebern nicht hörte, warf Ichigo ihn einfach aus dem Haus. Kurze Zeit später folgte Ichigo ihm, in Shinigamiform, und führte ihn vom Haus weg. Aufgrund seines Aussehens dachte Ichigo, sein Gegenüber sei ein Arrancar. Doch fasste Ebern dies als Beleidung auf und brachte seine Qunicy Waffen zum Vorschein, mit denen er auf Ichigo zielte.<br />
Es kam zum Kampf wobei Ivan Ichigo provozierte [[Bankai]] gegen ihn einzusetzen. Als Ichigo dies tat versuchte Ivan dessen Bankai zu versiegeln doch konnte Ichigo den Versiegelungsspruch von Ivan aufhalten bevor es gänzlich zu spät gewesen wäre. Ivan zog sich daraufhin zurück.<br>
+
Es kam zum Kampf, wobei Ebern Ichigo provozierte [[Bankai]] gegen ihn einzusetzen. Als Ichigo dies tat, versuchte Ebern dessen Bankai zu versiegeln. Doch konnte Ichigo den Versiegelungsspruch von Ebern aufhalten, bevor es gänzlich zu spät gewesen wäre. Ebern zog sich daraufhin zurück.<br />
Zurück in Hueco Mundo traf er auf die Gruppe von [[Luders Friegen|Luders]] wo es zum Streit zwischen beiden kam den ihr Anführer sofort abbrach, indem er Luders einen Arm abschnitt. Nachdem Luders ihrem Anführer seinen Report gegeben hat tötete dieser ihn und wendete sich Ivan zu. Er meinte das Ivan seine Sache gut gemacht hätte Ichgios Kraft zu bremsen womit Ivans Aufgabe erledigt sei. Kaltblütig wurde daraufhin Ivan, genauso wie Luders getötet.
+
Zurück in Hueco Mundo traf er auf die Gruppe von [[Luders Friegen|Luders]]. Es kam zu einem Streit zwischen beiden, den ihr Anführer, [[Yhwach]], sofort abbrach, indem er Luders einen Arm abschnitt. Nachdem Luders ihrem Anführer seinen Bericht gegeben hatte, tötete dieser ihn und wendete sich Ebern zu. Er meinte, dass Ebern seine Sache gut gemacht habe Ichgios Kraft zu bremsen, womit Eberns Aufgabe ebenfalls erledigt sei. Daraufhin wurde Ebern kaltblütig, genauso wie Luders, getötet.
  +
  +
== Fähigkeiten ==
  +
Ebern kämpft mit Pfeil und Bogen wie ein [[Quincy]]. Er trägt auch eine Armkette am Handgelenke, die der Uryu's ähnelt. Seine Geschwindigkeit konnte es mit der von Ichigo aufnehmen dass dieser gezwungen war Bankai einzusetzen um Ebern treffen zu können. Um mit Bankais jedoch fertig zu werden beherrscht Ebern einen Zauber der diese stehlen sollte, was jedoch bei Ichigo Wirkungslos war.
   
 
[[Kategorie:Charaktere]]
 
[[Kategorie:Charaktere]]
  +
[[Kategorie:Arrancar]]
  +
[[Kategorie:Vandenreich]]
  +
  +
[[en:Asguiaro Ebern]]
  +
[[es:Asguiaro Ebern]]
  +
[[id:Asguiaro Ebern]]
  +
[[pl:Asguiaro Ebern]]
  +
[[ru:Азгиаро Эберн]]

Aktuelle Version vom 11. November 2014, 16:50 Uhr


Ebern Asguiaro ist ein Mann, welcher plötzlich bei Ichigo zuhause auftauchte. Wie sich später herausstellt ist er ein Arrancar der vom Wanderreich zwangsrekrutiert wurde.


Persönlichkeit

Ebern versucht dem Anschein nach stets ein höffliches und ruhiges Auftreten an den Tag zu bringen. Jedoch kann er es wohl nicht leiden wenn man ihn mit einem Arrancar verwechselt, obwohl er einer ist.

Handlung

The Thousand-Year Blood War Arc

Während Ichigo & Co. sich gerade, bei Ichigo zuhause, Ryūnosuke Yuki und Shino vorgestellt haben, tauchte Ebern hinter Ichigo auf dessen Bett auf und stellte sich ebenfalls vor. Ichigo wollte sofort, dass er vom Bett verschwindet. Als Ebern nicht hörte, warf Ichigo ihn einfach aus dem Haus. Kurze Zeit später folgte Ichigo ihm, in Shinigamiform, und führte ihn vom Haus weg. Aufgrund seines Aussehens dachte Ichigo, sein Gegenüber sei ein Arrancar. Doch fasste Ebern dies als Beleidung auf und brachte seine Qunicy Waffen zum Vorschein, mit denen er auf Ichigo zielte.
Es kam zum Kampf, wobei Ebern Ichigo provozierte Bankai gegen ihn einzusetzen. Als Ichigo dies tat, versuchte Ebern dessen Bankai zu versiegeln. Doch konnte Ichigo den Versiegelungsspruch von Ebern aufhalten, bevor es gänzlich zu spät gewesen wäre. Ebern zog sich daraufhin zurück.
Zurück in Hueco Mundo traf er auf die Gruppe von Luders. Es kam zu einem Streit zwischen beiden, den ihr Anführer, Yhwach, sofort abbrach, indem er Luders einen Arm abschnitt. Nachdem Luders ihrem Anführer seinen Bericht gegeben hatte, tötete dieser ihn und wendete sich Ebern zu. Er meinte, dass Ebern seine Sache gut gemacht habe Ichgios Kraft zu bremsen, womit Eberns Aufgabe ebenfalls erledigt sei. Daraufhin wurde Ebern kaltblütig, genauso wie Luders, getötet.

Fähigkeiten

Ebern kämpft mit Pfeil und Bogen wie ein Quincy. Er trägt auch eine Armkette am Handgelenke, die der Uryu's ähnelt. Seine Geschwindigkeit konnte es mit der von Ichigo aufnehmen dass dieser gezwungen war Bankai einzusetzen um Ebern treffen zu können. Um mit Bankais jedoch fertig zu werden beherrscht Ebern einen Zauber der diese stehlen sollte, was jedoch bei Ichigo Wirkungslos war.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.