FANDOM


Wahl zum Artikel des Monats: Juni 2010

Dieser Artikel, Ichigo, Uryū & Orihime vs Ulquiorra, hat es in die Endrunde der Wahl zum Artikel des Monats Juni 2010 geschafft. Findet ihr diesen Artikel besonders gut und seid somit für ihn zum AdM, so nehmt bitte diese Vorlage:Plus (Eingabe:{{P}}) zum Abstimmen. Seid ihr jedoch eindeutig gegen diesen Artikel und/oder findet ihn besonders schlecht bzw. habt etwas zu kritisieren, so nehmt bitte diese Vorlage: Minus (Eingabe: {{C}}) zum Abstimmen. Für die Unentschlossenen unter uns gibt es dann noch diese Vorlage: Neutral (Eingabe:{{N}}).
Bitte gebt auch Gründe für eure Stimme, da diese sonst nicht gewertet wird.
Die Stimmenabgabe erfolgt aufgrund der verspäteten Eröffnung der Wahllokale bis zum 06.06.10!


Plus Ich bin eindeutig für diesen Artikel aufgrund der zahlreichen und guten Bilder und der sehr genauen Beschreibung. Lg, Zaraki Kenpachi100 15:24, 31. Mai 2010 (UTC)


Plus Ein detaillierter Kampf und habe im Gegensatz zu den anderen Artikeln wenig zu kritisieren. Jin Jusuke 17:21, 31. Mai 2010 (UTC)


Plus Sehr schön geschrieben, macht Spaß zu lesen, relativ Spoiler-frei, gut gewählte Bilder, auf die leichte Zensur beim Anime (Uryus Arm) wird eingegangen, passt. Vielleicht hätte man noch ein Bild aus dem Manga einfügen können, auf dem Uryu sein Arm verloren hat.Kate93 17:59, 31. Mai 2010 (UTC)

Plus Ja was soll man Groß zu sagen, der Artikel war von Anfang an mein Favorit. Nur den Epiolg find eich im vergleich etwas dürftig. Dennoch meine Stimme hat er. Lg, Nana92 18:20, 31. Mai 2010 (UTC)

Plus Nun ja, der Artikel hat mir schon immer gefallen, er ist schön ausführlich, eigentlich wirklich toll x3 Meine Stimme hat er auf jedem Fall Chocolate 13:28, 1. Jun. 2010 (UTC)

Plus Ja, was soll ich sagen? Alles wurde schon gesagt, ich würde nur wiederholen, was meine Vorredner schon gesagt haben. Danke, dass er euch so gefällt (hab ja auch n bisschen bei dem mitgearbeitet ;) Auf jeden Fall hat er meine Stimme. LG, SandalHatLuke_Sig.png 11:32, 2. Jun. 2010 (UTC)

{{P}} Ich bin für diesen artikel ! denn der kampf gefällt mir und die ausarbeitung ist auch sehr detail getreu !!! also mir gefällt er superst MfG Ulquiorra95 09:33, 13. Jun. 2010 (UTC)

Bilder für diesen Artikel

Wenn jemand Bilder für diesen Artikel hat, kann dieser jemand mir vielleicht Bescheid sagen? MfG und vielen Dank im Vorraus, SandalHatLuke_Sig.png 20:04, 10. Apr. 2009 (UTC)

Wenn ich heute Zeit finde, was wahrscheinlich vorkommen wird, kann ich noch ein paar Bilder hochladen.--Icis Leibgarde 09:37, 11. Apr. 2009 (UTC)
Danke. MfG, SandalHatLuke_Sig.png 09:40, 11. Apr. 2009 (UTC)

Ich hoffe die Bilder sind soweit in Ordnung.--Icis Leibgarde 13:32, 11. Apr. 2009 (UTC)

Ja, vielen Dank. Vielleicht kannst du dich ja auch an der Diskussion zu dem Diskussionspunkt, den ich gebracht habe, beteiligen. MfG, SandalHatLuke_Sig.png 15:26, 11. Apr. 2009 (UTC)

Also ich habe die ganzen Manga-Bilder durch Anime ersetzt, hoffe, dass das in Ordnung geht ;) Falls noch irgendetwas benötigt wird, kann ich jederzeit 'nen Screen machen und dann uploaden ^-^ Chocolate 13:25, 1. Jun. 2010 (UTC)

Diskussionspunkt 1

Ich habe, während ich mich mit diesem Kampf beschäftigt habe, einen Punkt entdeckt, den ich für diskutierenswert halte:

"Als er dann doch auf dem Boden aufschlägt, sagt Ulquiorra zu ihm, dass er, egal wie sehr er oder seine Moves einem Arrancar auch ähnelten, eben immer noch ein Mensch sei und ein riesiger Unterschied in ihren Kräften läge. Er meint auch, er würde verstehen, dass Shinigami und Menschen die Hollows zu imitieren versuchen, um stärker zu werden. Doch, so meint er, Menschen könnten Hollows nie gleichkommen."
aus dem Abschnitt Ulquiorras Resurrección dieses Artikels

Mit dieser Äußerung gibt unser superloyaler, befehlsfügsamer und pflichtbewusster Espada Nr. 4 praktisch zu, dass Aizen (der ja immer noch ein Shinigami ist), dem er ja dient und dem, wie wir alle dachten, Ulquiorra ja total loyal gegenüber ist, versuche "Hollows zu imitieren" und mehr noch, er sagt, sie (Shinigami und Menschen) "könnten nie Hollows gleichkommen". Zwar wissen wir es, in Bezug auf Vizards, von denen Ulquiorra nichts zu wissen scheint, besser, aber von seinem Standpunkt aus gesagt, beleidigt er damit Aizens Ziele und diesen an sich. Ist er vielleicht doch nicht so loyal, wie alle denken?
Denn ehrlich gesagt, hätte er am Ende noch deutlich mehr Schaden anrichten können, um Aizen zu helfen und Ichigo und seinen Freunde zu schaden. Außerdem gibt mir die Szene mit Orihime zu denken, aber vielleicht kriegen wir ja noch einen "Ulquiorra-Flashback". Das wollte ich nur mal zur Debatte stellen.
MfG, SandalHatLuke_Sig.png 20:04, 10. Apr. 2009 (UTC)

Naja ob wir nun einen Flashback zu sehen kriegen wird sich erst in einer Woche zeigen, wenn nicht schon vorher einige Spoiler rein kommen. Sonst naja ich find es eh seltsam dass Ulquiorra Aizen seine 2te Stufe verheimlicht hat womit er doch zumindest auf die 3 wohl aufgestiegen wäre. Nebenbei ist es auch seltsam dass er kurz vor seinem Tod Inoue und Uryu hilft den wütenden (vielleicht schon zum Vasto Lord mutierten) Hollow-Ichigo zu besiegen obwohl sein eigenens Ende so oder so gekommen wäre und Hollow-Ichigo mit seinem Wüten und vielleicht noch töten seiner anderen Freunde, für ihn somit nur die Drecksarbeit abgenommen hätte. Ist schon irgendwie seltsam. Genauso wie seine Versuche immer das menschliche Handeln nachzuvollziehen. Vielleicht, aber nur vielleicht, wollte ja ein unbewusster Teil von ihm selbst Mensch sein um somit besser die Menschen zu verstehen, dies würde natürlich sein überhebliches Hollows getue wiederstreben. Vielleicht wollte er deshalb auch dann gegen Ichigo kämpfen um zu sehen wer nun besser sei Hollow oder Mensch.
Aber jetzt bin ich ziemlich stark vom Thema abgeschweift sorry. Tja zu seiner treue Aizen gegenüber war diese wohl genauso wie bei Grimmjow nur gespielt weil er Angst vor ihm hatte, nur hatte er dies natürlich nicht gezeigt um nicht schwach zu wirken.--Icis Leibgarde 14:11, 12. Apr. 2009 (UTC)
Ich glaube, dass Ulquiorra auch nicht die unbedingte Treue zu Aizen hat, aber etwas in der Vergangenheit geschehen ist, dass in dazu gebracht hat aufzugeben oder ähnliches. Er scheint auch "wirkliche Verzweiflung" erlebt zu haben, da er Ichigos Wille zu weiterzukämpfen nicht nechvollzogen hat, demnach kann es durchaus sein, dass diese Verzweiflung von Aizen ausgeht. Nebenbei glaube ich nicht, dass Ichigos Innerer Hollow einen Hollowrang hat, da er nie eine Seele konsumiert hat. Er ist einfach aufgrund von Ichigos unglaublicher Masse an Reiryoku, die er, im Gegensatz zu Ichigo, größtenteils oder vollständig nutzen kann so verdammt mächtig. Greetz, FazzeloSig1.jpg FazzeloSig2.jpg 14:35, 12. Apr. 2009 (UTC)

Schleichwerbung

okay das was ich hier mit gemacht habe ist einmalig und ich hoffe es wird nicht zu streng behandelt und mir wird verziehen. ein kumpel von mir hat ein relativ gutes AMV zu deisem kampf gemacht und ich möchte hier einfach reinposten^^

Sanji Taichou 23:25, 27. Mai 2010 (UTC)


Erstmal muss ich sagen, dass das AMV wirklich recht gut ist, ich hab ja auch schon welche gemacht (in meinem Profil sind die Links), aber leider muss ich dich bitten, das Video von hier zu entfernen. Am besten postest du es in dein Profil. Einen Verweis darauf kannst du allerdings hier hinterlassen. LG, SandalHatLuke_Sig.png 16:26, 28. Mai 2010 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.